Für eine Ansammlung ganz besonderer Tiere benötigt man natürlich ein außergewöhnliches Haus. Der Wunsch, natürliche Materialien zu verwenden und die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, stellte den Ausgangspunkt für das LimburgHUIS im Tierpark GaiaZOO in Kerkrade dar. Das Gebäude besteht zum größten Teil aus Kunrader Kalkstein aus der Provinz Limburg. Für die Oberseite des Gebäudes (Naoshima) und die Tür (Marugame) wurde Zwarthout verwendet. Das LimburgHUIS wurde offiziell am 10. Oktober 2018, dem Tag der Nachhaltigkeit, eröffnet.

Erwendeten Materialien in diesem Projekt: