Zwarthout schmückt auch die Feuerwache von Maarn und Maarsbergen (Utrechtse Heuvelrug). Früher hatte die beiden Orte eine eigene Feuerwehr, doch dafür waren sie im Grunde zu klein. Daher kam es zu einer Fusion und nun steht eine schöne neue Wache auf dem Gelände zwischen den beiden Orten. Die Feuerwache „MaMa“ ist nicht zu übersehen, wenn Sie vorbeifahren. Die Basis bildet eine normale Industriehalle, doch auch hiervon sieht man nicht mehr viel. Dies ist auf eine Reihe spezieller Anwendungen und Materialien zurückzuführen, die Mies Architectuur bei der Gestaltung verwendete, wie beispielsweise beim Sonnenschutz der Wache, der aus einem Vordach in Form einer begrünten, feuerverzinkten Stahl-Pergola mit Photovoltaikmodulen für die Energieerzeugung besteht. Darüber hinaus hebt sich

das Zwarthout von der Fassade ab. Auch hier wurde das Augenmerk auf die Beleuchtung und viele Haustechniksysteme gelegt. All dies, um die „nachhaltigste Feuerwache der Region“ zu werden, so der Bürgermeister der Gemeinde. Lesen Sie in dieser Broschüre mehr über die Feuerwache.

Erwendeten Materialien in diesem Projekt: