Der Ausgangspunkt Utazu ist Tricoya®, eine langlebige Holzsorte, die durch Acetylierung modifiziert wurde. Dadurch ist Utazu sowohl für die Verwendung im Innen- als auch Außenbereich hervorragend geeignet. Für diese Tricoya® werden schnell wachsende Holzsorten, wie z. B. die Monterey-Kiefer (eine breite Kiefernsorte) verwendet. Mithilfe eines nicht-toxischen Prozesses wird das Kiefernholz in eine neues, langlebiges und formstabiles Produkt umgewandelt, das darüber hinaus auch noch außerordentlich umweltfreundlich ist. Utazu eignet sich hervorragend für Anwendungen im Innenbereich und die Herstellung von Möbelstücken, bei denen sonst MDF-Platten verwendet werden würden. Utazu weist beinahe keinen Holzschwund auf und ist feuchtigkeitsbeständig. Die Langlebigkeit von Tricoya®-Holz entspricht der Klasse 1 (DIN EN 350), der höchsten Dauerhaftigkeitsklasse. Unser einzigartiges Utazu-Holz ist sowohl mit einer reinen Kohleschicht als auch mit einem Finish aus Naturharz erhältlich, durch die das Holz gegen Wind und Wetter geschützt ist. Utazu befindet sich im Moment noch im Beta-Stadium und wird experimentell verwendet.

Holz

Tricoya®

Anwendung

Innen / Außen

Wartung

keine

Herkunft

Neuseeland/NL FSC

Länge

bis 2440mm

Dicke

9-12-18mm

Breite

50-800mm

Feuchtegehalt

4-6%

Montage

Edelstahl Decking Schrauben schwarz; kleben